Anzeige

Nürtingen

01.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Endspurt auf dem Nürtinger Weindorf. Nur noch zwei Tage, heute und morgen, sind die Lauben auf dem Schillerplatz geöffnet. Am Sonntag bereits ab 12 Uhr. Um 23.30 Uhr ist dann endgültig Schluss. Auf ein pünktliches Ende hat in den zurückliegenden Wochen nicht nur Weindorf-Wirt Bonomi geachtet. Auch Angela Pixa, die Leiterin des städtischen Ordnungsamtes, sei jeden Abend vorbeigekommen und habe zusammen mit ihm und den Security-Leuten die letzten Gäste gebeten, möglichst geräuschlos den Heimweg anzutreten, so der Weindorf-Wirt. Eine Maßnahme im Interesse der Nachbarschaft.

 

In den zurückliegenden zwei Wochen war die Freiluftgastronomie in der Innenstadt überwiegend gut besucht. Sportgruppen, Mitarbeiter von Firmen, Freunde und Familien ließen sich nach Feierabend von Weindorf-Wirt Patrick Bonomi und seinen Mitarbeitern bewirten. Sogar Geburtstage wurden in den Lauben gefeiert. Michelle, die Tochter von Anja Göttler, feierte am Dienstag ihren 23. Geburtstag. Die junge Frau lebt in Waiblingen. „Es war ihr Wunsch, mit uns auf dem Weindorf in Nürtingen zu feiern“, freute sich Anja Göttler über die Heimatverbundenheit ihrer Tochter.

 


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Nürtingen