Leserbriefe

Sorgfältige Recherche ist immer hilfreich

09.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Peter Krüger, Nürtingen. Zur Lokalspitze „Sparsamkeit“ vom 18. Mai. Wie bitte, der Bremer Bürgermeister, Carsten Sieling, hat keine Autoindustrie in seinem Bundesland? Die Daimler AG betreibt dort ein Werk, das mit über 12 000 Mitarbeitern der größte private Arbeitgeber im Bundesland Bremen ist, gleichzeitig ist das Werk Bremen das zweitgrößte Produktionswerk im Daimler-Verbund. Bremen hat eine lange Tradition im Automobilbau, aus den 1961 in Konkurs gegangenen Borgward-Werken wurde über die Stationen Hanomag und Hanomag-Henschel ein Daimler-Werk.

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat gar keinen BMW als Dienstwagen, als Ingolstädter benutzt er, wie kürzlich in der ARD zu sehen, einen Audi.

Leserbriefe

Kostensteigerung ist ein Skandal

Hermann Döhne, Nürtingen. Zum Artikel „Teufelsklinge in der nächsten Runde“ vom 18. Januar. Die Debatte um die Kostenentwicklung bei der Teufelsbrücke nimmt kein Ende. Immer neue Hiobsbotschaften müssen verkündet werden, so jedenfalls war es in der letzten Sitzung des Bau- und…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe