Leserbriefe

Rauchen schadet der Gesundheit

18.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Raul Guerreiro, Nürtingen. Zum Artikel „Raucher werden jetzt schockiert“ vom 5. März. Wegen dem Giftgas Nikotin sterben weltweit jährlich sechs Millionen Menschen. Das entspricht einem Toten alle sechs Sekunden. Im Vergleich klingen alle modernen Kriege wie ein Kinderspiel.

Es erinnert uns übrigens an den Wahnsinn des Senfgas-Einsatzes während des Ersten Weltkriegs. Moderne Nikotin-Opfer sterben nicht plötzlich, sondern langsam, unmenschlich und qualvoll. Der Artikeltitel „Raucher werden jetzt schockiert“ ist falsch. Schockiert und bestraft wird vor allem die kriminelle Tabakindustrie, die wahre Urquelle eines waffenlosen ewigen Kriegs.

Leserbriefe

Schon vergessen? Das ist keine Alternative

Andreas Melcher, Frickenhausen. Zum Leserbrief „Postfaktisch und die Arbeit der Presse“ vom 14. Januar. Niemand muss sich wundern, dass der Begriff „postfaktisch“ mit „Lügenzeit“ gleichgesetzt wird. Genauso ist das nämlich von der Gesellschaft für Deutsche Sprache gemeint. Wer damit ein Problem…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe