Leserbriefe

Gleichbehandlung für alle Autofahrer

22.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Klaus Lange, Großbettlingen. Zum Artikel „Pkw-Maut: Merkel sagt nicht Ja, aber auch nicht Nein“ vom 13. August. Der Artikel trifft den Nagel auf den Kopf. Hier hat Herr Seehofer recht. Wenn es auch Gegner dieser Regelung gibt, zum Beispiel die EU in Brüssel, die eine Gleichbehandlung aller Autofahrer fordert. Machen wir doch das gleiche System wie die anderen Mitgliedsländer und führen eine Maut auch für deutsche Autofahrer ein und die Kfz-Steuer ab. Die Benachteiligung der deutschen Autofahrer wäre behoben. Wir hätten Geld für den Straßenbau und die Gebühr wäre gerecht.

Leserbriefe

Schulen können selbst bestimmen

Heinz Vogel, Oberboihingen. Zum Artikel „Vorletzter bei Ganztagsschule“ vom 18. Oktober. Interessant, dass jetzt die Bertelsmann-Stiftung bestimmt, was gut und was schlecht ist. Zu den Fakten: Die Einführung einer Ganztagsschule im Ort bestimmt laut Gesetz der Schulausschuss einer Schule,…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe