Leserbriefe

Es gab doch einen Erntedankgottesdienst

11.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Klaus-Dieter Tempel, NT-Neckarhausen. Zum Leserbrief „Kein Gottesdienst in der Johanneskirche“ vom 8. Oktober. Als ich den Leserbrief schrieb, ging ich davon aus, dass in der Johanneskirche in Wendlingen kein Erntedankgottesdienst stattfindet. Tatsächlich fand er eine Woche nach dem Erntedankfest am 9. Oktober statt. Für diesen Fehler der falschen Behauptung in Unkenntnis dessen, dass die Erntedankgottesdienste in Wendlingen immer zeitlich versetzt in beiden Kirchen stattfinden, möchte ich mich entschuldigen. Der weitere Inhalt des Briefes bleibt aus meiner Sicht gültig. Es gibt viele Sonntage im Jahr, an denen eine der beiden Wendlinger Kirchen geschlossen bleibt.

Leserbriefe

Schon vergessen? Das ist keine Alternative

Andreas Melcher, Frickenhausen. Zum Leserbrief „Postfaktisch und die Arbeit der Presse“ vom 14. Januar. Niemand muss sich wundern, dass der Begriff „postfaktisch“ mit „Lügenzeit“ gleichgesetzt wird. Genauso ist das nämlich von der Gesellschaft für Deutsche Sprache gemeint. Wer damit ein Problem…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe