Leserbriefe

Einschränkung des Flugverkehrs?

06.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gotthold Schauwecker, Neuffen. Zum Artikel „Fahrverbot in Stuttgart kommt frühestens 2020“ vom 31. August. Da ich jeden Tag etwas Negatives über die Dieselfahrzeuge lesen muss, möchte ich mich als ehemaliger Flugkapitän doch mit einer Frage in den Dieselstreit einmischen. Wann kommt die Einschränkung des Flugverkehrs? Alle sprechen von den Dieselfahrzeugen auf der Straße, niemand spricht von den echten Luftverschmutzern, den Flugzeugen, die täglich Tausende von Pfund Kerosin allein beim Start in die Luft pusten!

Warum spricht niemand über das Verbot der Flugzeuge oder mindestens das Einschränken des Flugverkehrs? Es ist natürlich zunächst nicht möglich, die Strahltriebwerke zu verbieten, genauso ist es nicht möglich, Dieselfahrzeuge zu verbieten. Hier müsste es genügen, wenn in beide Verkehrsfahrzeuge ein Feinstaubfilter eingebaut werden müsste!

Wenn der Dieselfahrverkehr verboten wird, dann müsste auch der Flugverkehr mindestens stark eingeschränkt werden. Oder zurück zum Propeller! Dies gilt hauptsächlich für Stuttgart!

Leserbriefe

Verkehrsprobleme werden nicht gelöst

Raimund Popp, Nürtingen. Zum Artikel „Der Sieger kommt aus der Schweiz“ vom 20. September. Bevor die Umsetzung der Bahnstadt beginnt, muss der Kreuzungsknoten beim Amtsgericht nachweislich gelöst werden. Eine kleine Übersicht zum Plan der Bahnstadt: alle östlichen Häuser direkt an den…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe