Leserbriefe

Ein prima Artikel

14.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Christine Mader, Nürtingen. Zum Artikel Sind wir auch morgen noch mobil? vom 9. Februar. Ausdrücklich möchte ich mich bei Regine Wolf für den Artikel bedanken. Hut ab und weiter so, Frau Wolf! Sie hat sich ganz offenkundig die Mühe gemacht, das World Mobility Forum selbst zu besuchen, und hat nicht nur aus Pressemitteilungen abgeschrieben, wie das bei einem großen Teil der Journalisten heute leider oft der Fall ist. Auch hat sie sich nicht nur aufs Berichterstatten beschränkt, sondern sich den Luxus eigener kritischer Anmerkungen erlaubt, zum Beispiel auf den Widerspruch zwischen angepriesener Zukunftstechnologie (vor dem Rathaus) und tatsächlicher Fahrpraxis (die Karossen auf den Referentenparkplätzen hinter dem Rathaus) hingewiesen. Ein klares und deutliches Bild dafür, dass vorne anders geredet als hinten gehandelt wird!

Auch darf man wie sie infrage stellen, ob Ingenieure, die seit Jahren von ihren Vorgesetzten auf schneller, stärker, größer getrimmt worden sind, in Zukunft plötzlich in der Lage sein werden, alternative Antriebe mit geringem Verbrauch und geringem Schadstoffausstoß zu entwickeln. Dies wird vermutlich sowieso erst dann geschehen, wenn ein immer größerer Teil der Deutschen sich die Mobilität im ölabhängigen Auto nicht mehr leisten kann. Dann aber wird es für die Autoindustrie existenziell sein, solche Antriebe schnell parat zu haben.

Bis dahin jedoch werden die Vertreter der Autokonzerne und ihre willfährigen Nachbeter aus der Politik weiterhin nichts tun als über zu niedrige Grenzwerte zu schimpfen und die Ungerechtigkeit in der Klimadebatte zu beklagen.

Leserbriefe

Nicht nur gegen die AfD demonstrieren

Eugen Wahl, Nürtingen. Zum Artikel „Ein Austausch um jeden Preis?“ vom 8. Dezember. Es hat sage und schreibe anderthalb Jahre gedauert, bis der Fachrat für Interkulturelle Zusammenarbeit (FIZ) endlich zur Kenntnis genommen hat, dass der vom Oberbürgermeister, dem Integrationsbeauftragten, dem…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe