Leserbriefe

Barrierefreie Zugänge schaffen

20.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bernd Sackmann, NT-Raidwangen. Zum Artikel „Behinderungen noch bis zum Sommer“ vom 3. Februar. Der Nürtinger Gemeinderat nimmt viel Geld in die Hand, um die Stolperfallen in der Fußgängerzone zu beseitigen, was vor allem den älteren Bürgern sehr zugutekommt.

Doch was nützen diese Anstrengungen, wenn nach wie vor die letzte Stufe vor den Einkaufsgeschäften ein Hindernis bleibt?  Ich kann hier nur alle Einzelhändler auffordern, diese Chance jetzt wahrzunehmen und ihren Eingangsbereich barrierefrei zu gestalten. Viele Kunden werden es ihnen danken.

Leserbriefe

Die Stomleitung in den Boden verlegen

Reinmar Wipper, Nürtingen. Zum Artikel „Wohnungsbau im Gewann Wasserfall“ vom 13. Juli. „Zur Hochspannungsleitung halten wir dabei gebührend Abstand“, meint Stadtplanerin Schreiber bei der Vorstellung der Wohnbaupläne am Schelmenwasen. Diese Maßeinheit bedarf einer Präzisierung: Was ist…

Weiterlesen

Weitere Leserbriefe Alle Leserbriefe