Anzeige

Kultur

Zeitgenössische Kunst im Rathaus in Frickenhausen

20.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Wanderausstellung „25 Jahre Stipendiaten Kulturpark Dettinger“ wird zur Zeit im Rathaus in Frickenhausen gezeigt. Sie gibt einen in dieser Gesamtschau nicht alltäglichen Einblick in zeitgenössisches Kunstschaffen in der Region. Die Ausstellung zeigt ein breites Spektrum ganz unterschiedlicher Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Bildhauerei, Fotografie und Medienkunst. Ausgangspunkt für die Ausstellung ist das 25-jährige Bestehen des Atelierstipendiums des Landkreises Esslingen, ein in seiner Art im Land einzigartiges Stück Kulturförderung. Das Stipendium spricht talentierten Künstlern aus der Bildenden Kunst für drei Jahre ein Atelier im Kulturpark Dettinger in Plochingen zur kostenfreien Nutzung zu. 41 junge Kunstschaffende kamen oder kommen aktuell in den Genuss des Stipendiums. Gezeigt wird die Ausstellung noch bis zum Mittwoch, 8. November, im Rathaus Frickenhausen, Montag und Dienstag 8 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Donnerstag 8 bis 12 Uhr und 16 bis 18.30 Uhr, Freitag 8 bis 12 Uhr. Mittwochs ist das Rathaus geschlossen. pm/Foto: Holzwarth

Kultur