Kultur

Wieder eine ausgewogene Mischung

19.06.2010, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Theater, Musik und Kunst: Das städtische Kulturamt stellt sein neues Programm vor

NÜRTINGEN. Das Programm des Nürtinger Kulturamts ist eine Erfolgsgeschichte. So verwundert es nicht weiter, dass auch bei der Zusammenstellung des Programms für die neue Saison auf bewährte Strukturen zurückgegriffen wurde. „Wir bauen auf etwas auf“, sagt Kulturreferentin Susanne Ackermann. Und das kontinuierlich. Diese Kontinuität zeigt sich in allen Reihen des Kulturamts – in der Theaterreihe, den Kunstausstellungen, den Meisterkonzerten – aber auch im Extraprogramm oder im Kindertheater.

Für die Theaterreihe bildet die Stadthalle K3N seit einigen Jahren den geeigneten äußeren Rahmen. Die Abonnentenzahlen sind stabil. In der letzten Saison, so Susanne Ackermann, konnte man 380 Abonnenten verbuchen. Zwischen 400 und 500 Besucher strömten zu den jeweiligen Theaterabenden – eine stattliche Zahl für eine Stadt wie Nürtingen, die, zwischen den Landesbühnen in Esslingen und Tübingen gelegen, in eine rege Theaterlandschaft eingebettet ist.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur