Anzeige

Kultur

Werke des Barock

29.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am Sonntag, 4. Mai, konzertiert das Barockensemble Concerto Imperiale unter Leitung von Bernhard Moosbauer um 19.30 Uhr im Kornhaus. Der Abend ist dem „großen Bach“ gewidmet, wie der vor 300 Jahren geborene Carl Philipp Emanuel Bach, zweitältester Sohn Johann Sebastians, zu seinen Lebzeiten bewundernd genannt wurde. Die wichtigsten Lebensstationen des Bachsohnes werden musikalisch nachgezeichnet. Es erklingen Werke mit Beteiligung einer Querflöte und einer Violine als Melodieinstrumente. Dazu gesellen sich als Bassinstrumente das Violoncello und das Cembalo. Auf dem Programm stehen Kompositionen von Georg Philipp Telemann, Johann Joachim Quantz, Carl Philipp Emanuel Bach und Johann Sebastian Bach. Karten gibt es bei der VHS-Geschäftsstelle, Telefon (0 70 21) 97 30 32, sowie ab 19 Uhr an der Abendkasse.

Kultur

coro per resistencia singt Brittens „Nicolas“

Der coro per resistencia führt am Samstag, 2. Dezember, 19 Uhr, in der katholischen Kirche St. Johannes Benjamin Brittens 1948 entstandene „Saint Nicolas Cantata“ op. 42 auf. Der heilige Nikolaus wirkte in der ersten Hälfte des 4. Jahrhunderts als Bischof von Myra. Wenige Fakten seines Lebens…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten