Kultur

Wer schön sein will, muss altern

07.02.2012, Von Susanne Römer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Roland Baisch begeisterte als „grauer Star“ mit unvergesslichen Weisheiten und skurrilen Songs

NÜRTINGEN. Seit Samstagabend kursiert in Nürtingen eine bahnbrechende und wegweisende These: alt sein liegt im Trend. Leidenschaftlich vermittelt wurde diese Erkenntnis im Tanzstudio Rapp von Roland Baisch, der in seinem Programm „Der graue Star“ Jugendwahn und Zeitgeschehen komödiantisch und musikalisch kräftig durch den Kakao zog.

Ob Spitzenpolitiker, Casting-Sternchen, arrogante Snobs oder unbeschwerte Nutznießer der Solidargemeinschaft, bei Baisch bekam jeder sein Fett weg, und mit einem Feuerwerk an Songs, in denen verschiedenste Instrumente zum Einsatz kamen, versetzte der Komödiant das Publikum in völlige Begeisterung. Mit von der Partie war „Gitarrengenie“ Frank Wekenmann, der Baisch nicht nur instrumental, sondern auch als Duettpartner zur Seite stand.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 16%
des Artikels.

Es fehlen 84%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur