Anzeige

Kultur

Vom Zauber der Freundschaft

11.07.2012, Von Susanne Römer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Theaterkids der Musik- und Jugendkunstschule mit fantasievoller Aufführung

Schauspiel auf die Bühne, das gleichermaßen Jung und Alt begeisterte surö

NÜRTINGEN. In eine Welt voller verwunschener Wesen und tückischer Versuchungen entführten die Theaterkids der Musik- und Jugendkunstschule am Wochenende die Zuschauer im Theater im Schlosskeller: Mit dem Theaterstück „Das Abenteuer in der Zauberwelt“ brachten die zwölf mitwirkenden Kinder und Jugendlichen unter der Leitung von Birgit Hein ein selbst produziertes Schauspiel auf die Bühne, das gleichermaßen Jung und Alt begeisterte. Verpackt in originelle und lustige Szenen präsentierten die jungen Darsteller eine einfallsreiche Handlung, deren tiefsinnige Botschaft im Verlauf des Stücks auf unverkrampfte Art immer mehr herausgearbeitet wurde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Anzeige

Kultur

Flamenco, Jazz und Folk in der „Seegras“

In der vorweihnachtlichen Tapaskneipe der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei am Freitag, 21. Dezember, um 20 Uhr erwartet die Gäste ein ganz besonderes Crossover-Projekt: Liv Solveig (Gesang/Geige) und Andreas Arnold (Gitarre) entdeckten in New York ihre Gemeinsamkeit, Lieder in besondere Formen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten