Anzeige

Kultur

Vom Suchen zum Finden

08.04.2017, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Herbst gibt es auf der Berghalbinsel eine spektakuläre Kunstaktion mit Musik, Theater und Bildender Kunst

Was hat ein Kamel auf der Alb verloren? Susanne Hinkelbein gibt einen Vorgeschmack auf ihre Performance beim „interim“-Festival auf der Berghalbinsel. jg

ERKENBRECHTSWEILER. In der Politik oder im Fußball genießt eine Interimslösung nicht unbedingt den besten Ruf. „Zweitklassig“ liest man da immer zwischen den Zeilen. In der Kultur könnte vielleicht ein großer Wurf dabei herauskommen: Das Festival „interim“ verspricht auf jeden Fall Erstklassiges im Dreieck zwischen Erkenbrechtsweiler, Grabenstetten und Hülben.

Info

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 10%
des Artikels.

Es fehlen 90%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Horn-Trio musiziert in Neckartenzlingen

In seiner Kleinen Reihe präsentiert der Kulturring am Sonntag, 26. November, 17 Uhr, im Kleinen Saal der Melchior-Festhalle das Trio vis-à-vis, das sich aus Jennifer Sabini (Horn), Jonathan Sum (Klavier) und Timo de Leo (Violine) zusammensetzt. Die Musiker lernten sich an der Musikhochschule…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten