Kultur

Vernissage Schauraum

15.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Im Kulturverein Provisorium wird am Dienstag, 22. November, die Ausstellung „Between two fires“ von Marianne Mispelaëre eröffnet. Die Französin war 2014 Stipendiatin der GEDOK Stuttgart und ist zur Zeit für ein halbes Jahr als Residenzkünstlerin in Berlin. Für den Schauraum reist sie extra an und wird eine speziell für denAusstellungsort konzipierte Arbeit – Titel: „Between two fires“ – präsentieren. Zur Vernissage am Dienstag um 21 Uhr spricht Josephine Bonnet, Kuratorin und Künstlerin, mit Marianne Mispelaëre über ihre Arbeit.

Ausstellungsdauer: 22. November bis 8. Dezember; Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag, 21 bis 23 Uhr, und nach Vereinbarung unter Telefon (0 70 22) 24 43 15

Kultur