Anzeige

Kultur

Unterm offenen Himmel

28.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heute Open Skys auf dem Schlachthof-Areal

Auch Lea & the Brownies (Bild) spielen heute bei Open Skys auf dem Schlachthof-Areal. pm

NÜRTINGEN (pm). Claas P. Jambor gab dem Open-Skys-Festival bei seiner Gründung im Jahr 2006 mit und durch seinen Song „Open Skys“ seinen Namen. Da darf er natürlich auch in diesem Jahr nicht fehlen. Der Mann, der in der halben Welt schon Musik gemacht hat und gerade zu Besuch aus Nashville, USA, angereist ist, um unter anderem beim Open-Skys-Festival als Headliner mit dabei zu sein.

Das Rock-/Pop-/Kleinkunstfestival ist dieses Jahr von der leider wettergeplagten Open-Air-Bühne auf dem Hohenneuffen in das wetterfeste und akustisch bessere Schlachthof-Areal in Nürtingen umgezogen.

Mit Claas P. Jambor stehen am heutigen Samstag ab 17 Uhr noch weitere Talente auf der Bühne. Ashley Hicklin, eigentlich kein Newcomer und als Songwriter schon mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichnet, steht kurz vor der Veröffentlichung seines Albums „Kissing the Queen“ und wird uns mit seiner reizenden Begleitung Kim Sawford einen Einblick in seine neuen Songs geben. Ebenfalls mit dabei: Samuel Anthes, dessen Lied „So schwer“ sogar bei „The Voice of Germany“ im Halbfinale interpretiert wurde und der Fans wie Thomas D. mit seinen Songs begeistert, wird nun auch das Nürtinger Publikum bezaubern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Anzeige

Kultur

Flamenco, Jazz und Folk in der „Seegras“

In der vorweihnachtlichen Tapaskneipe der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei am Freitag, 21. Dezember, um 20 Uhr erwartet die Gäste ein ganz besonderes Crossover-Projekt: Liv Solveig (Gesang/Geige) und Andreas Arnold (Gitarre) entdeckten in New York ihre Gemeinsamkeit, Lieder in besondere Formen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten