Anzeige

Kultur

Über die Angelegenheiten des Herzens

09.02.2015, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Kulinarium des Vereins Hölderlin-Nürtingen widmet sich der Liebe Freud, der Liebe Leid und der Freude an gutem Essen

Larissa Wäspy sang, begleitet von Edgar Holl, von der Liebe. zog

NÜRTINGEN. Liebe und Leid – wie nah liegen sie mitunter beieinander. „Der Schmerz um Liebe, wie die Liebe, bleibt unteilbar und unendlich“, wusste schon Goethe. Warum also trennen, fragte sich der Verein Hölderlin-Nürtingen: Zum alljährlichen Kulinarium servierten Rezitator Michael Stülpnagel und Sopranistin Larissa Wäspy am Samstag Lyrik und Lieder über die schönen und die Schattenseiten der Liebe zum stilvollen Menü im Panoramasaal der Nürtinger Stadthalle.

Liebe – diesem großen mächtigen Gefühl widmen Künstler aller Epochen Worte und Musik. Und ebenso dem Leid, das Amor manchmal auf dem Fuße folgt. Große Dramen und ganze Opern ranken sich um Liebe und Weh, um die Suche nach der einen und ihrem Scheitern. Michael Stülpnagel konnte bei seiner Performance also ebenso aus dem Vollen schöpfen wie Larissa Wäspy.

Dabei bewies er einmal mehr feines Textgespür. Neben Hölderlins „Die Heimat“ fand er Poesie und Texte, die mit heiterer Gelassenheit gleichsam schwerelos das Glück der Liebenden beschreiben, mal mit Schweremut der Einsamkeit, mal mit der Zweisamkeit enden kann.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 47%
des Artikels.

Es fehlen 53%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

LinkMichel stellt sein neues Programm vor

Wie üblich zur Weihnachtszeit lädt der LinkMichel an drei aufeinanderfolgenden Abenden zur Premiere seines neuen Programms in den Neuffener Zehntkeller ein: Freitag, 15. Dezember, 20 Uhr; Samstag, 16. Dezember, 20 Uhr; Sonntag, 17. Dezember, 19 Uhr. „Planet Frau“ lautet der Titel des neuen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten