Anzeige

Kultur

„Ü30 und überfordert“

29.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTAILFINGEN (pm). „Ü30 und überfordert“ heißt das Stück, das das Dollingerie Theater am Samstag, 6. Oktober, 20 Uhr, in der Theatergalerie, Im Gässle 11, in Neckartailfingen zeigt. Im Stück von und mit Felixa Dollinger und Christina Rieth ist die Ausgangsfrage: „Anfang 30, ledig, kinderlos?“ Felixa Dollinger und Christina Rieth beleuchten mit rasantem Wortwitz und jeder Menge Charme die Probleme des Älterwerdens. Die Schauspielerinnen fragen sich: Wie kann man emanzipiert sein, wenn man trotzdem vom Mann die Tür aufgehalten bekommen möchte? Karten gibt’s im Vorverkauf bei Papyrus/Post in Neckartailfingen sowie unter E-Mail info@theatergalerie.net, Telefon (0 71 27) 2 22 19.

Anzeige

Kultur

tomasz kowalczyk trio bei den Jazztagen

Am Donnerstag, 21. Februar, gastiert um 20 Uhr das tomasz kowalczyk trio im Rahmen der Nürtinger Jazztage in der Alten Seegrasspinnerei, Tagungsraum. Das tktrio, dessen Anfänge auf einen Jazzworkshop in Polen im Jahr 2005 zurückreichen, steht für einen neuen Sound: virtuose Klaviertriomusik,…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten