Kultur

Till im Schauraum

05.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Für den Schauraum, die Galerie des Kulturvereins Provisorium, hat der Nürtinger Künstler Bertram Till eine Arbeit mit dem Titel „Always the same? – Entwicklungen“ konzipiert. Mit Zeichnungen, Skulptur, Tanz und Musik nähert sich Bertram Till dem immer im Raum stehenden Thema Zeit und Vergänglichkeit. Auf der Suche nach sich stetig wiederholenden Mustern zeigt der Künstler eine vielschichtige Innen- und Außenschau des Lebens. Bei der Vernissage am Sonntag, 8. Oktober, um 18.30 Uhr werden die Tänzerin Marina Grün und Bertram Till, Gitarre durch eine Interaktion in die Ausstellung einleiten. Anschließend gibt es ein Künstlergespräch mit den Kuratorinnen Carla Mausch und Josephine Bonnet.

Öffnungszeiten: vom 8. bis 29. Oktober dienstags und donnerstags von 21 bis 23 Uhr

Kultur