Kultur

Tante Friedas Jazzkränzchen spielt

28.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag, 31. August, 20 Uhr, spielt Tante Friedas Jazzkränzchen in der Neckartenzlinger Neckarburg. Die Dixieland-Band wurde Ende der 60er-Jahre gegründet und kann seitdem auf eine Vielzahl erfolgreicher Auftritte und Konzerte verweisen. Präsentiert wird Oldtime-Jazz der Jahre 1900 bis circa 1940, zum Beispiel Stücke von Fats Waller, Duke Ellington, W. C. Handy, Jelly Roll Morton, Louis Armstrong, Earl Hines und anderen. Besetzung: Peter Fietz (Trompete), Woody Wurster (Posaune), Wolfgang Albrecht (Saxofon/Klarinette), Clemens Wittel (Piano), Helmut Teltscher (Helikon), Iris Öttinger (Schlagzeug). Karten gibt’s unter Telefon (0 71 27) 37 61 oder www.neckarburg-events.de. pm

Kultur