Anzeige

Kultur

Szenische Lesung

08.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). „Leben mit Eduard Mörike“ ist der Titel einer szenischen Lesung mit Ute Beckert-Niemann (Sopran) und Gottfried Eberle (Klavier), Mitgliedern des Ensembles „Theater im Bahnhof“ aus Rechberghausen am Samstag, 20. Oktober, 18 Uhr, im Kroatenhof Nürtingen in der Metzinger Straße 9. Das Buch „Leben mit Eduard Mörike“ fußt auf historischen Erlebnissen und vor allem auf den Originalbriefen aus der Deutschen Bibliothek Berlin von 1900. Die Briefe spannen den Bogen von der Kindheit bis ins Alter. Die Verfasserin ist Lydia Freund, geborene Lorch aus Nürtingen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur