Kultur

Spingler stellt aus

30.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BAD URACH (pm). Eine spannende Ausstellung ist derzeit im Stift Urach zu sehen: Markus Spingler verbindet Fotografien und Texte zu „Lyrimage“. Lyrische Bilder und poetische Texte eröffnen ungewöhnliche Perspektiven auf gewöhnliche Gegenstände des Alltags und laden so zu neuen Sichtweisen ein.

Markus Spingler, Jahrgang 1969, entdeckte früh seine Leidenschaft für Fotografie und gibt sein Wissen und seine Erfahrung regelmäßig in Fotografie-Seminaren weiter. Ihm ist es ein Anliegen, in einer schnelllebigen Zeit Gegenakzente zu setzen. Seine Bilder und Gedanken laden die Betrachter ein, zur Stille zu finden, über Gott und die Welt nachzudenken und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Die Ausstellung ist vom 24. September bis 6. November im Stift Urach zu sehen; Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 9 bis 19 Uhr; Sonntag 9 bis 14 Uhr.

Kultur