Anzeige

Kultur

Sonntag kommt

09.11.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). „AZNZ – Alte Zeiten Neue Zeiten“, so heißt Christoph Sonntags aktuelle Erfolgscomedy bei SWR3, mit der er nun auch durch die Lande tourt. Am Freitag, 20. Januar, macht er in der Neuffener Stadthalle Station. In „AZNZ“ dreht sich alles um früher und heute. Vieles hat sich verändert über die Jahre und manches kommt sogar mit der Retrowelle wieder zurück: verrückte Frisuren, nostalgische Kabeltelefone, schräge Modetrends. Christoph Sonntag packt diese Veränderungen alle an und dreht sie durch den satirischen Wolf. Im neuen Programm finden sich nicht nur etliche „AZNZ“-Folgen, die die Radiofans so lieben, sondern auch viel von dem, was Sonntag groß gemacht hat: witziges, politisch-freches Kabarett, funkelnde Phantasie und seine Fähigkeit, spontan aufs Publikum zu reagieren. Veranstalter ist der TB Neuffen, Abteilung Ski.

Karten im Vorverkauf gibt es bei Schreibwaren Stümpfle in Neuffen, bei Buchgenuss Beuren und im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15 in Nürtingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Kultur

Flamenco, Jazz und Folk in der „Seegras“

In der vorweihnachtlichen Tapaskneipe der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei am Freitag, 21. Dezember, um 20 Uhr erwartet die Gäste ein ganz besonderes Crossover-Projekt: Liv Solveig (Gesang/Geige) und Andreas Arnold (Gitarre) entdeckten in New York ihre Gemeinsamkeit, Lieder in besondere Formen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten