Kultur

Schwäbischer Folkrock mit Herz und Hirn

05.04.2014, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Rahmen des Albvereinsjubiläums spielt am 11. April die Gruppe Wendrsonn – Der Nürtinger Ove Bosch ist seit fünf Jahren dabei

NÜRTINGEN. Die Nürtinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen. Und das tut sie – unter anderem – mit einem Konzert für jedermann. Am Freitag, 11. April, 20 Uhr, spielt Wendrsonn in der Kreuzkirche. Mit dabei ist dann auch der Nürtinger Bassist Ove Bosch.

Der Name der Band deutet unmissverständlich darauf hin, dass sie im Schwäbischen beheimatet ist. Und wie kommt man dazu, eine Band Wendrsonn (für Reigschmeckte: Wintersonne) zu nennen? Bei einem Spaziergang im Schwäbischen Wald, erzählt Ove Bosch, sei dem Bandgründer Markus Stricker die Idee dazu gekommen, als er die blasse Wintersonne sich in einer Pfütze spiegeln sah. Neun Jahre ist das her. Seitdem hat sich die Band mit energiegeladenem Folkrock und schwäbischen Liedtexten einen guten Ruf erspielt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur