Anzeige

Kultur

Schwäbische Lieder

28.06.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). „Schwäbisch – normal bis poetisch“ heißt das Programm der Sängerin Gitte Müller, das sie am Samstag, 5. Juli, um 20 Uhr in der Seegrasspinnerei, Plochinger Straße 14, präsentiert. Die Musikerin, die im Ermstal aufgewachsen ist, singt selbst geschriebene Lieder. Ihre Texte handeln humorvoll vom schwäbischen Alltagsleben.

Kultur

„Wildnisse“ im Rathaus

In der Neckartenzlinger Galerie sind Arbeiten von Peter Schütte zu sehen

NECKARTENZLINGEN. Auf großes Interesse stieß am Sonntag in der Galerie im Rathaus die Vernissage der Ausstellung „Wildnisse“ des Neckartenzlinger Künstlers Peter Schütte. Dort werden bis Anfang…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten