Anzeige

Kultur

Schlagerschätze von gestern sorgfältig aufpoliert

27.04.2015, Von Reiner Wendang — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Peter Förschler präsentierte in Beuren nostalgisches Cabaret

Peter Förschler: ein passionierter Nostalgiker in seinem Element Foto: wen

BEUREN. Zu einem nostalgischen Cabaret in der historischen Beurener Kelter hatte der Round Table Nürtingen am Freitag geladen – und es ging sehr frisch und lebhaft zu. Dank dem genialen Entertainer Peter Förschler, im Hauptberuf Professor für Wirtschaftsrecht, und dem begnadeten Pianisten und Charakterkopf Dieter Aisenbrey wurde diese Benefizveranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Alexander Diez, den derzeitigen Präsidenten des Round Table Nürtingen – ein Club junger Männer, die sich die Pflege von Traditionen als Grundlage für zeitgemäßes Handeln auf ihre Fahne geschrieben haben – betrat das Unterhalterduo die Bühne. Auch ihre fast 30-jährige Zusammenarbeit kann man historisch nennen, und doch wurde schnell klar, das „Altes“ nicht muffig und verstaubt sein muss, sondern im besten Fall für bewährtes, erprobtes, beliebtes und immer wieder gern gehörtes Material steht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Anzeige

Kultur

Tannahill Weavers im Club Kuckucksei

Am Samstag, 17. November, sind The Tannahill Weavers im Club Kuckucksei in der Nürtinger Neckarstraße zu Gast. Sie gelten seit Jahren als die traditionsreichste schottische Folk-Band. Ihr vielfältiges Repertoire überspannt die Jahrhunderte mit feuergetriebenen Instrumentals, zeitgenössischen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten