Kultur

Schelme, Hoheiten und Mutmacher

13.03.2017, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Andreas Futter zeigt in der Nürtinger Kreuzkirche noch unbekannte Arbeiten

Interpretation in vollem Gange: Besucher der Vernissage vor Bildern des Meisters Fotos: zog

NÜRTINGEN. Froh zu sein bedarf es wenig, heißt es in einem kleinen Kanon. Und das scheint auch der Künstler Andreas Futter verinnerlicht zu haben. In seinen Skulpturen und Bildern wagt er kühne Luftsprünge und Himmelsstürmereien, Szenerien voll federleichtem Witz und weiser Lebensphilosophie. Bekanntes und Neues zeigt der Künstler seit Sonntag in einer Ausstellung in der Nürtinger Kreuzkirche.

Andreas Futter vor einem seiner Werke

Längst überfällig ist sie eigentlich, die große Schau mit Andreas Futter. Schon im Herbst 2015 sollte der Schwäbisch Gmünder seine Arbeiten in Nürtingen zeigen. Doch der Brandschutz stoppte zunächst alle Pläne. Im Nachhinein vielleicht sogar ein Glücksfall für das Publikum, das gestern sehr zahlreich schon zur Vernissage der Ausstellung kam. Denn dank der Verschiebung sind im schönen Galerie-Raum unter dem Dach nun zahlreiche Werke zu sehen, die bislang noch nie in der Öffentlichkeit zu sehen waren.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 37%
des Artikels.

Es fehlen 63%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Labsal fürs Gemüt und Balsam für die Seele

Unter dem Titel „Wos jiddisch is gewen“ präsentierten der coro per resistencia und Jontef in Nürtingen jiddische Lieder und Klezmer

NÜRTINGEN. Dass Lieder, wie sie zu Festen, Feiern oder auch im Alltag erklingen, das Lebensgefühl eines ganzen Volkes auf sehr berührende…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten