Kultur

„Onkel Toms Hütte“ in Neckartenzlingen

28.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In seiner Großen Reihe präsentiert der Kulturring Neckartenzlingen am Montag, 17. Oktober, 20 Uhr, in der Melchior-Festhalle das Stück „Onkel Toms Hütte“, ein Schauspiel mit Musik nach einer Idee von Gerold Theobald. In Anlehnung an den weltberühmten Roman von Harriet Beecher Stowe entstand dieses Theaterstück. In einem Gefängnis bringen die Insassen Jahr für Jahr „Onkel Toms Hütte“ zur Aufführung. Sie schlüpfen in die verschiedenen Romancharaktere, aber sie verkörpern nicht nur das Sklavenelend des 19. Jahrhunderts, die Gefangenen tragen auch ihre eigenen Geschichten und Songs vor. Das musikalische Spektrum des Abends reicht von traditionellen Gospels und Spirituals über Lieder aus der Bürgerrechtsbewegung bis hin zu neuen Songs, die Ron Williams, der auch mitspielt, eigens für dieses Stück komponiert hat. Karten im Vorverkauf gibt es bei Hörz & Daiber, Hauptstraße 40, Neckartenzlingen, Telefon (0 71 27) 3 22 65. pm/Foto: Müller

Kultur