Anzeige

Kultur

Newcomer im „Ei“

11.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Samstag, 13. Oktober, gibt der Rock-Nachwuchs im Club Kuckucksei eine Kostprobe seines Könnens. Zu hören sind zwei Nachwuchsbands, die Wolfgang Häfner (Jugendmusikverband „Metronom“) betreut: Genial daneben und Phönix. Die Mädchen und Jungen sind zwischen 13 und 15 Jahre alt. Genial daneben ist eine Schülerband aus dem Großraum Nürtingen und spielt gecoverte Rock- und Pop-Songs. Phönix ist ebenfalls eine Coverband und besteht aus zehn jungen Musikern: zwei Drummer, zwei Bassisten, zwei E-Gitarristen, eine Akustikgitarristin und drei Sänger. Ihren Musikstil beschreiben sie als rockigen Pop. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei – um Spenden, die den Bands zugute kommen, wird gebeten.

Anzeige

Kultur

Flamenco, Jazz und Folk in der „Seegras“

In der vorweihnachtlichen Tapaskneipe der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei am Freitag, 21. Dezember, um 20 Uhr erwartet die Gäste ein ganz besonderes Crossover-Projekt: Liv Solveig (Gesang/Geige) und Andreas Arnold (Gitarre) entdeckten in New York ihre Gemeinsamkeit, Lieder in besondere Formen…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten