Anzeige

Kultur

Neuffener Töne

21.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). „Neuffener Töne“ erklingen am Samstag, 24. Oktober, ab 19 Uhr im Großen Saal des Gemeindehauses. Örtliche Künstler spielen Musik aus Klassik und Gegenwart. Von der Klavierschülerin bis zum Profi, vom Blechbläserquartett über Blockflötenspieler bis zum Vokalensemble reicht die Bandbreite. Es erklingen zum Beispiel ein anspruchsvolles vierhändiges Schubert-Klavierstück, Tanzsuiten alter und neuer Zeit, Duette mit Violine und Akkordeon, Cello, Flöten und Fagott. Etwas Humor bringen Gesangsbeiträge und die Moderation von Kammerdiener Pfarrer Seibold. Zwischendurch gibt es eine Pause mit Bewirtung durch den Verein für evangelische Jugend- und Gemeindearbeit Neuffen. Der Eintritt ist frei. Die Künstler freuen sich über Spenden für die Jugendarbeit.

Kultur