Anzeige

Kultur

Neuer Stipendiat

08.12.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Mit Beginn des neuen Jahres wird der Südkoreaner Sang Yong Lee ein Atelier in der Freien Kunstakademie Nürtingen (FKN) beziehen. Der Kultur-, Schul- und Sozialausschuss der Stadt Nürtingen folgte Mitte Oktober der Entscheidung der Jury und vergab das fünfte Atelierstipendium an den 40-Jährigen. Lee erhielt bereits zahlreiche Preise und Auszeichnungen und beeindruckte mit Einzel- und Gruppenausstellungen wie zum Beispiel auf der art Karlsruhe oder in seinem Heimatland. In den kommenden beiden Jahren wird der Stipendiat, der in Leonberg wohnt, Werke mit inhaltlichem oder zeitlichen Bezug zu Nürtingen erarbeiten. Im November 2018 wird er seine während des Atelierstipendiums erarbeiteten Werke der Öffentlichkeit im Rahmen einer Ausstellung mit Katalog präsentieren.

Kultur

Wie ein goldener Tanz im Raum

Josephine Bonnet und Carla Mausch geben im Schauraum des Kulturvereins Provisorium Rätsel auf

NÜRTINGEN. Der Schauraum des Kulturvereins Provisorium hat sich verändert. Die Künstlerinnen Josephine Bonnet und Carla Mausch zeigen in ihrer gemeinsamen Ausstellung „Die…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten