Kultur

Natur – im Aquarell erlebt

22.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Edith Frasch stellt im Klinikum Nürtingen aus

Bilder von Edith Frasch bringen Farbe ins Nürtinger Klinikum. Foto: privat

NÜRTINGEN (pm). Bis zum Jahresende sind im Klinikum auf dem Säer Bilder der Sindelfinger Malerin Edith Frasch zu sehen. Die Ausstellung „Natur – im Aquarell erlebt“ zeigt Blumen und Landschaftsimpressionen sowie im Aquarell festgehaltene Eindrücke aus dem Schwarzen Kontinent. Die Bilder hängen im Erdgeschoss des Gebäudes.

Edith Fraschs Landschaftsimpressionen sind häufig auf Reisen entstanden. Oftmals direkt vor Ort hält sie die natürlichen Farben und die vorherrschende Atmosphäre in ihren Bildern fest. Eindrucksvoll ist der Künstlerin dies bei ihren Landschaftsaquarellen gelungen. Aber auch Blumen- und Blütenbilder sind stimmungsvoll eingefangen. Ihr ausgeprägter Farbsinn kommt besonders bei den einfühlsamen Bildern aus dem südlichen Afrika zur Geltung. Aber auch die im Aquarell so schwierige Darstellung von Menschen ist bei den verwaschenen Motiven aus Marokko zu bewundern.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 68%
des Artikels.

Es fehlen 32%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Beschwingt von Wien nach New York

Das Johann-Strauss-Festival-Orchester bescherte dem Nürtinger Publikum einen heiter-unterhaltsamen Jahresauftakt

NÜRTINGEN. Es ist eine schöne Tradition, das neue Jahr in Nürtingen mit einem festlichen Konzert zu beginnen. So durfte Oberbürgermeister Otmar Heirich am…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten