Kultur

Mythos Carravaggio

18.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Zu einem Abend über das Leben und Werk Caravaggios mit Pfarrer Markus Lautenschlager lädt am Mittwoch, 22. Juli, 19.30, Uhr die Buchhandlung im Roten Haus ein. Michelangelo Merisi, genannt Caravaggio, war ein hochbegabter Maler, der unglaublich schnell arbeitete, direkt auf die Leinwand malte, ohne seine Figuren vorzuzeichnen, doch er kam von einem Kerker in den nächsten. Mit 40 Jahren verschwand er spurlos. Karten gibt es in der Buchhandlung im Roten Haus, Telefon (0 70 22) 50 31 20.

Kultur