Anzeige

Kultur

Musikkabarett im Schlosskeller

14.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Fuchs-Treff, nichts für Hasenfüße“ heißt das Programm des Musikkabarettisten Josef Brustmann, mit dem er am Samstag, 16. September, um 20 Uhr im Theater im Schlosskeller in Nürtingen gastiert. Mit schlauen Texten und frechen Liedern streift Josef Brustmann durchs wildwüchsige Lebensunterholz. Er findet immer was und zieht dem Leben das Fell über die Ohren, schaut nach, was darunter ist, und macht sich aus dem Balg einen warmen Kragen. Josef Brustmann ist Mitglied des soeben wieder auferstandenen Bairisch Diatonischen Jodelwahnsinns. Nach der Verleihung des Deutschen Kabarettpreises (Sonderpreis) im letzten Jahr gewann er auch den begehrten Kabarett-Preis der Markgräfler Gutedelgesellschaft in Neuenburg. Karten gibt es im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150, und an der Abendkasse. pm

Kultur

Horn-Trio musiziert in Neckartenzlingen

In seiner Kleinen Reihe präsentiert der Kulturring am Sonntag, 26. November, 17 Uhr, im Kleinen Saal der Melchior-Festhalle das Trio vis-à-vis, das sich aus Jennifer Sabini (Horn), Jonathan Sum (Klavier) und Timo de Leo (Violine) zusammensetzt. Die Musiker lernten sich an der Musikhochschule…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten