Kultur

Musik an St. Johannes

19.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Über die Weihnachtstage und zum Jahresende erklingt in St. Johannes eine Fülle an Kirchenmusik.

In der Christmette am Heiligen Abend, um 22 Uhr, werden in St. Johannes Weihnachtlieder gesungen und es erklingt weihnachtliche Orgelmusik.

Am ersten Weihnachtfeiertag führt der Kirchenchor St. Johannes im Hochamt um 10 Uhr die „Messe de minuit pour Noël“ („Mitternachtsmesse für Weihnachten“) für fünf Solisten, Chor und Orchester des französischen Barockkomponisten Marc Antoine Charpentier (1643–1704) auf. Charpentier (dessen Eingangsfanfare zum „Te Deum“ heute immer noch als Eurovisionsmelodie im Fernsehen verwendet wird) wirkte zur Zeit Ludwigs des XIV. hauptsächlich in Paris. Er schrieb neben Opern und Schauspielmusiken – unter anderem für Molière – zahlreiche geistliche und instrumentale Musik.

Außerdem erklingen noch Sätze für zwei Blockflöten, Streichorchester und Basso Continuo aus dem Weihnachtskonzert (Concerto grosso op. 6, 8) von Arcangelo Corelli (1653–1713). Ausführende sind neben dem Kirchenchor St. Johannes Mitglieder des Nürtinger Kammerorchesters (Konzertmeisterin Birgit Schuster), Gundula Peyerl und Noriko Kunyoshi (Sopran), Cristina Otey (Alt), Peter Schaufelberger (Tenor), Sascha Vrabac (Bass). Die Continuo-Orgel spielt Michael Čulo; Leitung und Orgel: Andreas P. Merkelbach.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 60%
des Artikels.

Es fehlen 40%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

„Wir sind auf einem guten Weg“

Die Stiftung Ruoff hatte im vergangenen Jahr so viele Besucher wie noch nie – Ausstellung mit Ben Willikens im Mai

NÜRTINGEN. Die lichtdurchfluteten Räume der Galerie der Fritz und Hildegard Ruoff Stiftung in der Schellingstraße zeichnen sich durch vornehme…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten