Anzeige

Kultur

Morgen Kunst in Kirche

28.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Das städtische Kulturamt zeigt in seiner Frühjahrsausstellung im Dachgeschoss der Kreuzkirche unter dem Titel „Farbe im Dialog“ Arbeiten von Doris Knapp. Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 1. März, 11 Uhr, durch Bürgermeisterin Claudia Grau. Dr. Barbara Lipps-Kant aus Tübingen führt in die Arbeiten ein. Die Arbeiten der 1923 in Ostpreußen geborenen Künstlerin sind Gefäße für Gedanken und Emotion. An den Schnittstellen zwischen impulsiver Antwort auf Erlebtes und Geschautes beginnen die Bilder – Malerei, Zeichnung, Druckgrafik – ihr Eigenleben. Doris Knapp lebt und arbeitet in Reutlingen. Die Ausstellung ist bis 29. März täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Kultur

Gerd Dudenhöffer kommt ins K3N

„Déjà-vu“, zu Deutsch: schon gesehen, heißt das neue Programm des Kabarettisten Gerd Dudenhöffer alias Heinz Becker, das er auf seiner aktuellen Tour im Reisegepäck hat. Damit gastiert er auch am Donnerstag, 15. März, 20 Uhr, in der Stadthalle K3N in Nürtingen. Dudenhöffer, seit nunmehr über 30…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten