Kultur

Mit Können und musikalischer Sensibilität

15.02.2017, Von Helmuth Kern — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Lehrkräfte der Musik- und Jugendkunstschule Nürtingen stellten im Konzert ihre musikalischen Fertigkeiten unter Beweis

Der ehemalige Musikschüler Markus Huber und Elena Benditskaia spielten einen Satz aus einer Brahms-Symphonie. Foto: Erika Kern

NÜRTINGEN. Ein reizvolles Programm versprach der Leiter der Musik- und Jugendkunstschule Nürtingen, Hans-Peter Bader, in seiner Begrüßung zum diesjährigen Lehrerkonzert, das am vergangenen Sonntag in der recht gut besuchten Aula der Rudolf-Steiner-Schule stattfand.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 12%
des Artikels.

Es fehlen 88%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur