Kultur

Mit guter Musik für den guten Zweck

21.12.2016, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am zweiten Weihnachtsfeiertag gibt es eine Benefiz-Gala mit Sea+Air und Gästen in der Kirche zu unserer lieben Frau

Daniel Benjamin: „Es wird eher eine Gala, kein klassisches Konzert.“ Foto: Haußmann

FRICKENHAUSEN. Er spürt noch ein bisschen den Jetlag, sagt Daniel Benjamin. Aber nicht den, den man nach langen Flugreisen von Kontinent zu Kontinent spürt. Den Tour-Jetlag. Eineinhalb Jahre war er mit seiner Frau Eleni Zafiriadou in ganz Europa unterwegs. Als Duo Sea+Air. Hunderte von Auftritte. In Clubs, in größeren Räumlichkeiten, bei Festivals. Zum Jahresende aber wartet auf die beiden eine besondere Premiere. Zum ersten Mal werden sie in ihrem Wohnort Frickenhausen auftreten.

„Fricken awesome for refugees“ heißt die Benefiz-Gala am zweiten Weihnachtsfeiertag am Montag, 26. Dezember, 20 Uhr, in der Kirche zu unserer lieben Frau, die Benjamin organisierte. Mit dem Erlös soll die Flüchtlingshilfe des Frickenhäuser Arbeitskreises Integration und der Bau eines behindertengerechten Eingangs in die Kirche unterstützt werden. Mit von der Partie sind Die Paperboys, The Gambian Boys Choir und So oder besser.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Beschwingt von Wien nach New York

Das Johann-Strauss-Festival-Orchester bescherte dem Nürtinger Publikum einen heiter-unterhaltsamen Jahresauftakt

NÜRTINGEN. Es ist eine schöne Tradition, das neue Jahr in Nürtingen mit einem festlichen Konzert zu beginnen. So durfte Oberbürgermeister Otmar Heirich am…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten