Anzeige

Kultur

Mit der keltischen Harfe

09.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Die Sängerin und Harfenistin Nadia Birkenstock kommt mit ihrer neuen CD „Der verzauberte See“ am Freitag, 12. Oktober, 20 Uhr, ins Kornhaus nach Kirchheim. Erst kürzlich wurde sie ausgezeichnet mit dem Global Music Award für ihre Verdienste um die keltische Musik in Europa. Sie bietet irische, schottische und englische Folksongs sowie viele eigene Kompositionen. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Kirchheim-Info in der Max-Eyth-Straße 15, Telefon (0 70  21) 30 27.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 31%
des Artikels.

Es fehlen 69%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Wunschpunkte zu Weihnachten

Mit einer Lesung inklusive Zeicheneinlagen hat Autor Paul Maar das Publikum begeistert

NÜRTINGEN. Übermorgen, am Mittwoch, feiert der bekannte Kinderbuchautor Paul Maar seinen 80. Geburtstag. Am Freitag ist er auf Einladung der Buchhandlung Zimmermann zu einer Lesung…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten