Kultur

Mit der Barockvioline

30.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Die evangelische Kirchengemeinde Oberboihingen lädt ein zu einer Stunde der Kirchenmusik am Sonntag, 4. Oktober, 19 Uhr. Auf dem Programm steht Musik für Violine und Hammerflügel von Wolfgang Amadeus Mozart. Die in Oberboihingen lebende Geigerin Dietlind Mayer ist eine Expertin der historischen Aufführungspraxis auf der Barockvioline. In führenden internationalen Orchestern ist sie festes Ensemblemitglied. Hierzu gehören beispielsweise das „Collegium Vocale Gent“ unter Philippe Herreweghe oder das Orchester der Ludwigsburger Schlossfestspiele. Auch auf dem Gebiet der Kammermusik ist sie auf internationalem Parkett unterwegs. Im Programm in der Bartholomäuskirche wird sie von Fabian Wöhrle auf dem Hammerflügel, einem Vorläuferinstrument des modernen Konzertflügels, begleitet. Die beiden bringen Sonaten von Wolfgang Amadeus Mozart zu Gehör. Der Kirchenmusiker Fabian Wöhrle ist nach einer langjährigen Tätigkeit am Nationaltheater Weimar jetzt Bezirkskantor an der Stadtkirche in Ludwigsburg. Darüber hinaus ist er als Kammermusiker, Chorleiter und als Sänger tätig. Der Eintritt ist frei.

Kultur

Gereift und gewachsen

Studierende zeigen noch bis morgen ihre Abschlussarbeiten im Studiengang Kunsttherapie

NÜRTINGEN. Acht Semester Studium liegen hinter den Absolventen des Studiengangs Kunsttherapie an der Nürtinger Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU). Vier Jahre, in denen die…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten