Kultur

Michl Müller kommt

30.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). „Dreggsagg“ Michl Müller kommt mit seinem aktuellen Kabarettprogramm „Das wollt ich noch sagen“ am Donnerstag, 13. März, 20 Uhr, in die Stadthalle K3N.

Müller, bekannt von „Fastnacht in Franken“ und „Ottis Schlachthof“, schwadroniert gut gelaunt zwischen Kabarett und Comedy und präsentiert dabei einen furiosen Marathon durch die Absurditäten des realen Lebens. Und was wäre ein Auftritt des beliebten Franken ohne seine fast schon legendären Lieder, die er zwischendurch zum Vergnügen des Publikums herrlich komisch zelebriert, bevor er sich dann tagesaktuell und in einem atemberaubenden Tempo weiter durch seine schier unglaublichen Geschichten aus Politik, Sport und Boulevard arbeitet.

Karten gibt es in Nürtingen im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-150.

Kultur

Eleanor McEvoy kommt ins „Ei“

Am Samstag, 21. Oktober, 21 Uhr, gastiert die weltbekannte irische Sängerin Eleanor McEvoy im Nürtinger Club Kuckucksei. „A Woman’s Heart“ von 1992 ist das meistverkaufte Musikalbum in der Geschichte der irischen Charts. Nur wenige wissen vermutlich, dass der Titelsong und Namensgeber des…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten