Anzeige

Kultur

Melange für Geist und Sinne

01.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Sommernachtsseminar zu Goethe im Roten Haus

NÜRTINGEN (pm). Auch in diesem Jahr veranstaltet die Buchhandlung Im Roten Haus wieder ein Sommernachtsseminar, diesmal sogar an zwei Abenden. Im Mittelpunkt des Interesses steht „Die Anschauung bei Goethe“. Die Fülle dieses Themas ist der Grund, warum das Seminar auf zwei Abende verteilt wurde.

Die Referentin Petra Lohrmann, Buchhändlerin im Roten Haus und Germanistin, bemerkte gleich zu Beginn, dass man diesem komplexen Thema in zwei Stunden nicht gerecht werden kann. So entschied sie sich für die Aufteilung in Naturwissenschaft und Dichtung. Am ersten Abend ging sie kürzlich ausführlich auf die ganz besondere Art zu denken Goethes ein und beleuchtete anhand von Goethes Schriften zur Anatomie, der Metamorphose der Pflanzen und der Farbenlehre, wie er methodisch vorging.

Im Zentrum stand für ihn stets das Individuum, das er aber immer in seinem natürlichen Lebenszusammenhang betrachtete und so sowohl ein Bild des Einzelnen als auch der Gattung gewann. Unermüdliche Betrachtungen, Vergleiche, das Erkennen von Gemeinsamkeiten und Unterschieden führten ihn schließlich von den Phänomenen zu den Urphänomenen, die seiner Meinung nach das „letzte Erkennbare“ darstellen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Kultur

Tavernenlieder in der Seegrasspinnerei

Ein Hauch Spelunkenatmosphäre: eine kraftvolle Stimme und der wehmütige Klang des Akkordeons. Mit großer Leidenschaft erweckt die Sängerin Vera Maier aus dem Südschwarzwald am Freitag, 26. Oktober, um 20 Uhr in der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei vertraute und auch weniger bekannte Chansons zu…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten