Anzeige

Kultur

Mehr als nur ein Traum von 1001 Nacht

12.09.2011, Von Anna-Madeleine Metzger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Wie eine Fata Morgana“ im Schlosskeller – Orientalischer Tanz und außergewöhnliche Musik

NÜRTINGEN. Der „Raqs Sharki“, der „Tanz des Ostens“, ruft im Okzident zunächst Gedanken an exotische Schönheiten, paillettenbesetzte Kostüme und Flötenklänge hervor. Das Tanz-Ensemble Nariman zeigte, wie viel mehr Bauchtanz sein kann. Zusammen mit dem Gesangstrio „In anderer Mission“ präsentierten sie Jazz, Oper, Schlager und lehrten: Orientalischer Tanz kennt keine Grenzen.

Mit fesselnder Intonation liest Martina Knoll die Geschichte von Samson und Delila aus dem Alten Testament, sie handelt von Liebe und Leidenschaft und dem Verrat Delilas, die Samson an die Philister ausliefert. Angela Hack untermalt die Dramatik mit klassischem Gesang, die Geige heult.

Martin Pittner gibt an Cajon und Conga einen Rhythmus vor, und Angela Hack bewegt sich zwischen Ballett und Ausdruckstanz. Szenenwechsel: Nach dem Verrat Delilas an Samson ist die Bühne leer und Andreas Schuster bleibt am Piano zurück. Diese Frauen, grummelt er, er versteht sie einfach nicht. Klar, denkt man, es geht um Delila. Wie kann sie Samson nur so hintergehen, seine Liebe ausnutzen?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Kultur

Musik-Comedy mit der Kehrwoch Mafia

Die Volkstanzgruppe des Schwäbischen Albvereins Neckartailfingen veranstaltet am Wochenende 20./21. Oktober ihre 31. Kirbe in der Kelter in Neckartailfingen. Den Kleinkunstabend am Samstag, 20. Oktober, 20 Uhr, bestreitet die Kehrwoch Mafia (Bild) mit schwäbischer Musik-Comedy. Die beiden…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten