Anzeige

Kultur

"Maultascha-Obend"

22.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (pm). Christof Altmann tritt am Donnerstag, 23. Oktober, in Frickenhausen auf. Dort wird er um 20 Uhr in der Halle „Auf dem Berg“ sein Programm „I möcht so gern a Maultasch sei“ präsentieren. Der Vollblut-Schwabe gibt Lieder, Gedichte und Geschichten zum Besten. Dazu greift er nicht nur mittels Klavier und Akkordeon in die Tasten. Denn auch Gitarre, Mundharmonika, Saxophon, Maultrommel und vieles mehr wird er spielen. Die Songs des Stuttgarters wurzeln im Blues. Ansonsten ist seine Musik irgendwo zwischen Lied, Rock, Road-Song und Chansons angesiedelt. Den Gästen wird ein musikalisch-theatralischer Kabarett-Abend mit heiteren Blicken auf schwäbische Befindlichkeiten versprochen. Veranstalter sind die Bücherei Frickenhausen und die VHS Nürtingen (Außenstelle Frickenhausen), sie bieten in der Pause übrigens auch Maultaschen aus der Tüte an. Karten gibt es im Vorverkauf in der Bücherei, Telefon (0 70 22) 47 16 54.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Anzeige

Kultur

Musik-Comedy mit der Kehrwoch Mafia

Die Volkstanzgruppe des Schwäbischen Albvereins Neckartailfingen veranstaltet am Wochenende 20./21. Oktober ihre 31. Kirbe in der Kelter in Neckartailfingen. Den Kleinkunstabend am Samstag, 20. Oktober, 20 Uhr, bestreitet die Kehrwoch Mafia (Bild) mit schwäbischer Musik-Comedy. Die beiden…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten