Kultur

„Mauldäsch, du Luader!“

27.10.2015, Von Reiner Wendang — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Traufgängerinnen kamen in Neuffen mit ihrer wunderbar ausbalancierten Albrevue bestens an

Die Traufgängerinnen: Mona Weiblen (links) und Susanne Wahl Foto: wen

NEUFFEN. Dass Mundartveranstaltungen nicht unbedingt schenkelklopfende Lachabende sein müssen, sondern über die direkte Verbindung der Ursprache zum Herz durchaus auch Gänsehaut-Momente erzeugen können, bewiesen am Freitagabend die Traufgängerinnen in der Neuffener Stadthalle. Es war der dritte Abend der Veranstaltungsreihe „Von ällem ebbes“, die die Neuffener Städtleskomede dieses Jahr anstatt einer Eigenproduktion präsentiert.

Die Traufgängerinnen, Susanne Wahl und Mona Weiblen (Mutter und Tochter), musikalisch unterstützt durch den Gitarristen und Sänger Til Eder, zeigen eine Albrevue, weshalb das „T“ in ihrem Namen kein Schreibfehler, sondern ein Hinweis auf die „Blaue Mauer“ ist, die sie ab und zu „blue“ interpretieren. Die beiden Künstlerinnen bieten eine große Bandbreite von Monologen, Dialogen, Liedern und Tanzeinlagen, die dramaturgisch geschickt aufeinanderfolgen und die Besucher stets fesseln (Regie Uta Krause, Mitarbeit Ida Ott).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Kultur

Labsal fürs Gemüt und Balsam für die Seele

Unter dem Titel „Wos jiddisch is gewen“ präsentierten der coro per resistencia und Jontef in Nürtingen jiddische Lieder und Klezmer

NÜRTINGEN. Dass Lieder, wie sie zu Festen, Feiern oder auch im Alltag erklingen, das Lebensgefühl eines ganzen Volkes auf sehr berührende…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten