Kultur

Matinee im Freien

22.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Am Sonntag, 26. Juni, 10 Uhr, findet unter dem Titel „Wort – Harfe – Natur“ eine Matinee am Mittelwäldle mit Harfenmusik und Texten von Christian Morgenstern statt. Treffpunkt ist bei den Wanderschildern an der Panorama-Therme (gegenüber des Friedhofsparkplatzes). Die Weglänge beträgt circa zwei Kilometer, die Veranstaltung dauert etwa zwei bis drei Stunden. Morgenstern, der mit 43 Jahren starb und lange lungenkrank war, schrieb tiefsinnige Gedichte. Einige davon und Humoresken verbinden sich mit Musik in der Natur zum Ohrenschmaus. Die Matinee wird gestaltet von Heide Mende-Kurz (Sprache), Gunda Hentschel (Harfe) und Gerda Sautter (Naturbetrachtungen). Anmeldungen sind erforderlich bei der Kurverwaltung Beuren, Telefon (0 70 25) 9 10 50 21 oder per E-Mail an lauster@beuren.de. Bei unbeständiger Witterung findet die Veranstaltung im geschlossenen Raum statt.

Kultur

Reformation einst – und heute?

Im Café denk.art drehte sich am Sonntag alles um Luther und die Folgen

NÜRTINGEN (pm). Luther und die Reformation sind zurzeit allgegenwärtig – so war es auch beim Café denk.art am vergangenen Sonntag in der Alten Seegrasspinnerei, als es mit den 55 Besuchern um das…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten