Anzeige

Kultur

Mami Nagata spielt Orgel

30.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Nürtinger Orgelkonzerte starten in diesem Jahr am Samstag, 8. September, um 20 Uhr in der Stadtkirche St. Laurentius mit einer der besten Nachwuchsorganistinnen Europas. Mami Nagata, ursprünglich aus Tokio, studierte in Stuttgart an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst bei Prof. Dr. Ludger Lohmann und erhielt eine breit gefächerte und stilistisch differenzierte Ausbildung. Den Lohn ihrer Studien erhielt sie mit einem Preis beim renommierten internationalen Gottfried-Silbermann-Wettbewerb 2015. Mami Nagata präsentiert in Nürtingen ein großangelegtes Programm und blickt auch mit außereuropäischen Augen und Werken auf die Musikkultur des alten Kontinents. Der Eintritt ist frei. pm/Foto: Ecker

Anzeige

Kultur