Anzeige

Kultur

Mal einen Blick auf die Rückseite riskieren

18.05.2016, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Galerie des Forums Türk sind aktuell Bilder von Hans Gunsch und Steinskulpturen von Roland Kühnreich zu sehen

Die Vernissage im Forum Türk am Sonntag erfreute sich guten Besuchs. Foto: heb

NÜRTINGEN. Zu einer „Rückschau“ dürfen sich während der nächsten sieben Wochen Freunde der Kunst und der Galerie Forum Türk eingeladen fühlen. Dort sind samstags und sonntags jeweils von 14 bis 17 Uhr Bilder des Aichtaler Malers Hans Gunsch und Steinskulpturen des Nürtinger Bildhauers Roland Kühnreich zu sehen. Eine Einführung gab am Sonntag der Organisationsberater Holger Wilms. Für den musikalischen Rahmen der Vernissage sorgte Ina Schwarz.

Man lasse sich indessen nicht vom Motto der Ausstellung täuschen. Sollte sich aus offensichtlich mehreren Gründen in dem Begriff „Rückschau“ etwa auch ein wenig „Retrospektive“ verstecken, so dürfte das eher einem humoristischen Impetus der Künstler und Veranstalter geschuldet sein. Die ausstellenden Herren leben beide noch und erfreuen sich, wie ihr Auftritt am Sonntag vermuten ließ, guter Gesundheit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Kultur