Kultur

Lüders kommt

06.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am Freitag, 8. April, ist um 20 Uhr der Bestsellerautor Dr. Michael Lüders zu Gast in der Buchhandlung Zimmermann in Kirchheim. Der Nah- und Mittelost-Experte hat einen packenden Politthriller geschrieben, der die dunkle Seite des amerikanischen Drohnenkriegs zum Thema hat. Die Handlung ist fiktiv, beruht aber auf exzellent recherchierten Fakten. Die Journalistin Sophie Schelling hatte sich auf eine ganz normale Dienstreise eingestellt. Doch dann sieht sie etwas, das sie nie hätte sehen dürfen und steht nun vor der Gewissensfrage, wie weit sie zu gehen bereit ist, um die Wahrheit herauszufinden? Ein blutiger Kampf ums Überleben beginnt. Michael Lüders, langjähriger Nahostkorrespondent der Wochenzeitung „Die Zeit“, lebt als Politik- und Wirtschaftsberater, Publizist und Autor in Berlin. Karten sind im Vorverkauf und an der Abendkasse in den beiden Buchhäusern in Kirchheim und Nürtingen unter www.buchhaus-zimmermann.de zu erhalten.

Kultur

Weite Horizonte, lebendiges Licht

„Fluchten“: Die Künstlerin Heidi Hahn zeigt ihre Bilder im Bürgersaal des Nürtinger Rathauses

NÜRTINGEN. Insgesamt 22 großformatige Bilder der Aalener Künstlerin Heidi Hahn sind unter dem Titel „Fluchten“ zur Zeit im Bürgersaal des Rathauses zu sehen. Wenn der…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten