Kultur

Literatur und Musik in Tachenhausen

11.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Freitag, 17., und am Samstag, 18. Juli, findet auf dem bei Oberboihingen gelegenen Hofgut Tachenhausen der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen ab 19.30 Uhr jeweils ein Abend voller Poesie und Musik mit dem Ensemble Divertimento statt. „Der Mensch – ein Reisender zwischen den Welten“ lautet das Thema, dem sich Sabine Bartl (Flöte), Gabriele Hermann (Cembalo) und Dr. Waltraud Falardeau (Rezitation) literarisch und musikalisch nähern. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldung und Information bei der Geschäftsstelle der VHS Nürtingen, Telefon (0 70 22) 7 53 30, oder im Internet unter www.vhs-nuertingen.de. pm

Kultur

Wie die selbstgewählte Familie scheitert

„Richtfest“ – Das Landestheater Tübingen stellt die Frage nach der individuellen Investition für ein kollektives Glück

NÜRTINGEN. „Wir segeln aufs offene Meer“ – was passiert, wenn eine soziologisch äußerst bunte Gruppe von Menschen beschließt, gemeinsam ein Haus zu…

Weiterlesen

Mehr Kultur Alle Kulturnachrichten